Aachener Krimitage    Aachener Krimitage
  Aachener Krimitage                                   .

         

deine Tage sind gezählt ...

Aachener Krimitage

Startseite

Abgründig und atemberaubend, fesselnd und nervenaufreibend, mitreißend und vielschichtig

– so präsentiert sich Ihnen das Programm der
7. Aachener Krimitage

Das vom „Arbeitskreis Aachener Krimitage“ organisierte Festival rund um die Spannungsliteratur geht in die 8. Runde. Wie gewohnt werden dabei verschiedene Veranstaltungsformate angeboten, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

Es erwarten Sie ein Comedyabend im FRANZ, zwei Kinofilme, ein Vortrag zu aktuellen Krimitipps, eine Fahrt in die „Krimihauptstadt“ Deutschlands, ein historisches Theaterstück mit Musik im Couven Museum und natürlich viele schöne Autorenlesungen in Buchhandlungen, im Alten Schwurgerichtssaal, im Klömpchensklub im Tivoli, im Totenkeller, im Ballsaal des Alten Kurhauses, in der Stadtbibliothek und in der Volkshochschule Aachen. Die Kooperation vieler Veranstalter macht das feine und abwechslungsreiche Programm überhaupt erst möglich. Der Dank gilt allen Partnern, die sich hier engagieren. Achten Sie bitte auch auf das Logo der Crime Cologne. Bei vier Veranstaltungen gibt es in diesem Jahr erstmals eine Kooperation mit dem Kölner Krimifestival, welches vom 1. bis 7. Oktober am Rhein über die Bühne geht.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei den 8. Aachener Krimitagen!

VVK-Stellen:
Buchhandlung
Schmetz am Dom
Münsterplatz 7 – 9
Telefon 0241 – 3 13 69

Frankenberger Buchladen
Schlossstraße 12
Telefon 0241 – 54 10 79

VVK-Stellen:
Volkshochschule Aachen
Peterstraße 21 – 25
Telefon 0241 – 47 92 111

Kinokarten sind nur
im Cineplex erhältlich
Telefon 0241 – 41 31 80
oder www.cineplex.de

Die 8. AKT danken herzlich für die Unterstützung
Hotel Aquis Grana Aachen Stadt Aachen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen