Aachener Krimitage    Aachener Krimitage
  Aachener Krimitage                                   .

         

deine Tage sind gezählt ...

Aachener Krimitage

Programm

Wolfgang Schorlau - Kreuzberg Blues

Dienstag, 17. November, 20:00 Uhr
Klangbrücke im Alten Kurhaus
Kurhausstraße 2
Ticket € 16,- / ermäßigt € 13,-

Kreuzberg Blues
Lesung mit Wolfgang Schorlau

 

Denglers zehnter Fall führt ins Herz des gegenwärtigen Kampfs um das Recht auf Wohnen. Georg Dengler fühlt sich in Stuttgart so wohl wie schon lange nicht mehr, und auch mit Olga läuft es besser denn je. Trotz der aufziehenden Corona-Pandemie lässt er sich von ihr überreden, in Berlin zu ermitteln. Der Immobilienhai Sebastian Kröger scheint seine Mieter mit kriminellen Methoden rauszuekeln. Doch Dengler muss erkennen, dass die Sache größer ist, viel größer. Das gibt es nirgendwo sonst auf der Welt: In einem Radius von wenigen hundert Metern vereinen sich in Kreuzberg Plattenbauten, schicke Townhouses, die türkische Community und der Schwarze Block. Ausgerechnet hier will der Bauunternehmer Kröger zwei Häuser »entmieten«, den danebenstehenden Kindergarten abreißen und ein neues Townhouse bauen. Dazu ist ihm jedes Mittel recht. Die Mieterinnen wehren sich. Eine von ihnen bittet ihre Freundin Olga um Hilfe. Plötzlich stehen sie und Georg Dengler mitten im modernen Berliner Häuserkampf um das Recht auf Wohnen. Dann fällt ein Spekulant vom Dach eines der umkämpften Häuser - und die Lage eskaliert.

In seinem zehnten Dengler-Krimi erweist sich Wolfgang Schorlau erneut als ein Meister des politischen Romans. Hochaktuell und spannend.

Wolfgang Schorlau lebt und arbeitet als freier Autor in Stuttgart. Neben den neun „Dengler“-Krimis hat er die Romane „Sommer am Bosporus“ und „Rebellen“ veröffentlicht. 2006 wurde er mit dem Deutschen Krimipreis, 2012 und 2014 mit dem Stuttgarter Krimipreis sowie 2019 mit dem Stuttgarter Ebner Stolz Wirtschaftskrimipreis ausgezeichnet.

Veranstalter: Buchhandlung M. Jacobi’s Nachfolger & Stadt Aachen, Kulturbetrieb
Anmeldung/Tickets: Buchhandlung M. Jacobi’s Nachfolger 0241-32443 & Buchhandlung Schmetz am Dom

Connaisseur

Fr. 25.10.2020, 18:00 Uhr
Martin Walker
Connaisseur

Lesung & Genuss

Magnolienmord

Mi. 28.10.2020, 20:00 Uhr
Elsemarie Maletzke
Magnolienmord

Lesung

Knives Out – Mord ist Familiensache

Do. 29.10.2020, 10:30 Uhr
CineCafé
Knives Out – Mord ist Familiensache

Film & Frühstück am Morgen

Ladies Crime Night Ladies Crime Night

Do. 29.10.2020, 20:00 Uhr
Elke Pistor, Maren Friedlaender
und Ingrid Davis
Ladies Crime Night

Moderation: Ralf Kramp

Ladies Crime Night Ladies Crime Night

Do. 29.10.2020, 20:00 Uhr
Elke Pistor, Maren Friedlaender
und Ingrid Davis
Ladies Crime Night

Moderation: Ralf Kramp

Vorhang zu!

Fr. 30.10.2020, 20:00 Uhr
André Storm
Vorhang zu!

Lesung mit Tricks

Wie töte ich meine Schwiegermutter

Di. 03.11.2020, 20:00 Uhr
Andreas Schnurbusch
Wie töte ich meine
Schwiegermutter

Vortrag

Tote Biber schlafen nicht – Ein Eifel-Krimi

Do. 05.11.2020, 19:30 Uhr
Olaf Müller
Tote Biber schlafen nicht
Ein Eifel-Krimi

Lesung

Langeooger Dampfer

Fr. 06.11.2020, 19:00 Uhr
Peter Gerdes und
Albertus Akkermann
Langeooger Dampfer

Lesung & Genuss

Scotch as Scotch can - hochprozentige Whisky-Krimis

Sa. 07.11.2020, 19:00 Uhr
Thomas Kastura
Scotch as Scotch can -
hochprozentige Whisky-Krimis

Lesung & Genuss

Vier durch Vier

Mi. 11.11.2020, 20:00 Uhr
Arne Dahl
Vier durch Vier

Moderation: Walter Vennen
Lesung und Gespräch

Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang

Do. 12.11.2020, 19:30 Uhr
Anne Riebel
Dunkelfelder oder
ein bitterer Abgang

Kriminelle Weinprobe

Der Gin des Lebens

Fr. 13.11.2020, 20:00 Uhr
Carsten Sebastian Henn
Der Gin des Lebens

Lesung & Genuss

Kreuzberg Blues

Di. 17.11.2020, 20:00 Uhr
Wolfgang Schorlau
Kreuzberg Blues

Lesung

Sturmwand – Ein Normandie-Krimi

Do. 19.11.2020, 19:30 Uhr
Benjamin Cors
Sturmwand
Ein Normandie-Krimi

Lesung

Ostfriesenhölle

Fr. 20.11.2020, 20:00 Uhr
Klaus Peter Wolf
Ostfriesenhölle

Der Autor hat alle Veranstaltungen bis zum Jahresende abgesagt.
Weitere Information hier.

Weihnachten mit Kommissar Engelmann

Mo. 23.11.2020, 19:30 Uhr
Sascha Gutzeit
Weihnachten mit
Kommissar Engelmann

Super-Retro-Krimi-Lese-Show

VVK-Stellen:
Buchhandlung
Schmetz am Dom
Münsterplatz 7 – 9
Telefon 0241 – 3 13 69

 

VVK-Stellen:
Volkshochschule Aachen
Peterstraße 21 – 25
Telefon 0241 – 47 92 111

Kinokarten sind nur
im Cineplex erhältlich
Telefon 0241 – 41 31 80
oder www.cineplex.de

Die AKT 2020 Spezial danken herzlich für die Unterstützung
Hotel Aquis Grana Aachen Stadt Aachen

Außerdem danken wir den folgenden Unterstützern:
Blütezeit, Fischmarkt
Görg & Görg Wolle, Annastraße
Küchen Kochs, Grüner Weg
Restaurant Altes Torhaus, Goethestraße
Vom Fass, Schmiedstraße
Dr. Stefan & Gisela Warmke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.